Hypnosystemische Angsttherapie 

Viele Klient*innen kommen zu mir in die Praxis und wollen ihre Angst loswerden. Angst vor Prüfungen, Angst, vor die Tür zu gehen, Flugangst, diffuse Zukunftsängste, Angst vor hohen Brücken, die Liste lässt sich fast beliebig lang fortsetzen. Wovor sie Angst haben, ist so unterschiedlich, wie die Menschen, die mit diesem Anliegen Hilfe suchen. Die Homepage phobien.ndesign.de listet knapp 600 Ängste, Wikipedia kommt auf immerhin 120. Innerhalb eines Jahres leiden in Deutschland ca. 15% der Bevölkerung an einer Angststörung. Warum sind wir Menschen so sehr auf Angst programmiert? 

Bouldern als Stressprävention

Mein geschätzter Kollege Benjamin Ullrich von B.U. Coaching und ich gehen mit einem Stresspräventionsprogramm an den Start. 

Sobald die Pandemie es zulässt, realisieren wir mit unserem Partner der steinbock Konstanz einen achtsamkeitsbasierten Boulder-Intensivkurs. Anhand dieser einzigartigen Sportart lernen Sie als Teilnehmer*in viel über Stress und Stressreduktion, Achtsamkeit, Spaß und Flow. Bei Interesse können Sie sich hier melden

Umgang mit der Angst

Hier ein wunderbar knackiger Artikel über unseren Umgang mit Angst: https://hypnose.de/blog/kampf-mit-der-angst/
Herzlichen Dank an die Kollegin Chawwah Grünberg aus Göttingen!

Anpassung an die aktuelle Lage

Die aktuellen Kontaktbeschränkungen treffen auch die therapeutische Praxis. Termine dürfen vor Ort in der Praxis stattfinden. Das Händeschütteln wird durch eine bewusste kontaktlose Begrüßung ersetzt und wir halten den gebührenden Abstand. In der Praxis und im Therapieraum tragen wir eine OP- oder FFP2-Maske. Auf Wunsch können Termine können ab sofort auch als Videokonferenz/Telefonat oder auch draußen an der frischen Luft stattfinden, bei Interesse sprechen Sie mich einfach darauf an. 

Buchtitel: Krise - Hirn an von Stefan Junker

Buchveröffentlichung "Krise - Hirn an." Stefan Junker

In der aktuellen Situation der Corona-Krise veröffentlicht der Hypnotherapeut Stefan Junker sein Buch "Krise - Hirn an. Klar denken und handeln bei trüben Aussichten." als Corona-Pandemie-Extra. Möglicherweise ist das Buch von Stefan Junker hier und da hilfreich. Ich wünsch Ihnen viele gute Gedanken beim Lesen!
Sie können dieses unter folgendem Link herunterladen:  https://www.doktorjunker.de/krise-hirn-an/